Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

ÖHSV-JUNIORenduroCUP 011

The grand finale

“ Die Lothau “ Wird sie liebevoll von den Einheimischen in der Marktgemeinde MÜHLDORF genant,nur bei den Teilnehmern zur Heeres-Juniorenduro-Meisterschaft erzeugt diese zwei Wörter eher Gänsehaut und die Nackenhaare stellen sich automatisch auf. Ist ja die Lothau der schwierigste und der anspruchsvollste Endurokurs im Rennkalender der jung Enduristen und in den 4 verschiedenen Rennklassen stand der Meister noch nicht fest und die jeweiligen ersten Fünf in den Rennklassen konnten noch den Meisterpokal für sich entscheiden. Darum war das Spannungsfeld im Fahrerlager so groß, das  die Wildschweine es in den Wäldern der Lothau spüren konnte.

 

Rennklasse E1alt

Als Führender in der Meisterschaft reiste der Oberösterreicher Pauli Simmer vom hsv-ENDUROsport an und hatte seine Renntaktik schon zurechtgelegt „ Ja nicht Ausfallen „ und der 1 Meter und 50 cm großer Meisterpokal gehört mir. So ließ er auch seine zwei Kontrahenten Michi Weissmann vom KTM-Hauthaler-Team und den Bayrischen Piloten Niki Hörmann ziehen und mit einen zweiten und einen dritten Platz sicherte sich der junge Heeressportler den Meistertitel.

 

Ergebnis „ Lothau „ E1

1.Platz: Michi Weissmann / KTM / Licht & Planung-KTM Hauthaler

2.Platz: Niki Hörmann / KTM / MX Treme

3.Platz: Pauli Simmer / KTM / hsv-ENDUROsport

 

Der österreichische Heeresendurosportmeister 2011

 

Klasse E1: Pauli Simmer / KTM / hsv-ENDUROsport

 

 

 

Rennklasse E2alt

In dieser Rennklasse glaubt man schon fest daran,das der Meisterschaftsführende Patrick Rückenbach vom Team ERNECKER den Sack jetzt zu machen wird und seine Dominanz in den letzten Meisterschaftsläufen gegenüber seinen größten Kontrahenten Nico Weissmann aus Salzburg voll Ausspielen wird. Patrick tat das auch,nur in der dritten Runde „ Aus die Maus „ Kette raus gesprungen! Voller Enttäuschung ließ er seine KTM liegen und marschierte Richtung Fahrerlager und genau diese Entscheidung kostete Rückenbach die Meisterschaft, den ein Streckenguide bemerkte das Missgeschick des Oberösterreichers und das technische Problem war wieder schnell behoben,nur keiner konnte mehr den enttäuschten Mondsee finden.

Somit reichten Nico Weissmann die zweimal eingefahrene Dritten Plätze in der Lothau zum Meistertitel.

 

altErgebnis „ Lothau „E2

1.Platz: Niki Enzinger / KTM / hsv-ENDUROsport

2.Platz: Christopher Vieghofer / HONDA / Enduro Gemeinschaft Waldviertel

3.Platz: Nico Weissmann / KTM / Licht &Planung-KTM Hauthaler

 

Der österreichische Heeresendurosportmeister 2011

 

Klasse E2: Nico Weissmann / KTM / Licht &Planung-KTM Hauthaler

 

 

Rennklasse E3alt

Nur 5 Punkte unterschied trete Valentin Grünwald aus Bayern und den Lokalmatator Maximilian Khas aus Mühldorf in der Gesamtwertung und damit war höchst Spannung garantiert. Nur dieses Mal war das Glück auf der Seite des Penzenbergers, den am ersten Fahrtag stürzte ein Kontrahent vor Maximilian Khas und dieser konnte nicht mehr ausweichen und stürzte so unglücklich das er sich den Kühler seiner Beta schwer beschädigte und somit keine Weiterfahrt mehr möglich war.

Am zweiten Fahrtag zeigte der Mühldorf mit seinen Können auf und fuhr souverän den Tagessieg ein und ein zweiter Platz reichte Valentin Grünwald für den Meister in der E3 Klasse.

 

altErgebnis „ Lothau „E3

1.Platz: Valentin Grünwald / KTM / AMC Penzberg Furchenadel

2.Platz: Timo Riegler / BETA / ERDBAU RIEGLER

3.Platz:Allesandro Mairleitner / KTM / MSC-Mattighofen

 

Der österreichische Heeresendurosportmeister 2011

 

Klasse E3: Valentin Grünwald / KTM / AMC Penzberg Furchenadel

 

 

 

Rennklasse E4alt

Als ACC-Meister in der Juniorenklasse im Gepäck reiste der hsv-Werksfahrer aus Tirol Marcel Krimacher ins Waldviertel. Der Tiroler lies auch gleich der gesamten Konkurrenz mit zwei Überrundungen des Gesamtenfahrerfeldes wissen,das der Pokal aller Pokale nach Tirol gehört.Dies musst auch der Salzburg Alex Schmidlechner Zähne knirschen zur Kenntnis nehmen und fuhr mit zwei zweiten Plätzen den Vizemeistertitel ein.

 

Ergebnis „ Lothau „E4

1.Platz: Marcel Krimbacher / GASGAS / hsv-ENDUROsport

2.Platz: Alexander Schmidlechner / KTM / hsv-ENDTOPF RACING

3.Platz: Phillip Kleiner / KTM / hsv-ENDUROsport

 

Der österreichische Heeresendurosportmeister 2011

 

Klasse E4: Marcel Krimbacher / GASGAS / hsv-ENDUROsport

 

 

alt

Wir bedanken uns:

An die Enduro-Gemeinschaft-Waldviertel die wieder Vorbildlich diese Rennen aus dem Boden gestampft und Organisiert haben und ganz vorne dabei der Chef „ Alois Vieghofer „

An die Grundstücksbesitzer Tante Anni und Onkel Alois und der gesamten Gemeinde Mühldorf für ihre Hilfe und Vertrauen.

An Ing. Karl Khas vom Khas Software Engineering für die kostenlose Zeitnehmung.

 

Und wer es nicht glauben kann!

Bitte sehr! Einmal „  Lothau “

www.youtube.com/watch?v=a7mWwubGvTA

 

Fotos unter: www.eventfoto.at

Gesamtergebnisse und alles unter: www.hsv-endurosport.at

 

Die Förderer der Kinder & Jugendarbeit im österreichischen ENDUROSPORT:
SUZUKI - SHERCO - BRIDGESTONE - MOTUL – ENDTOPF RACING - 2 RAD HAUTHALER- PAVLOVIC VOLLWÄRMESCHUTZ - TISCHLEREI MIJO - HASLACHER suspension - HEERESSPORTVERBAND – BUNDESHEER - KASER UHREN & JUWELEN - 2 RAD HAUTHALER - ENDURO-AUSTRIA - MOTORRADREPORTER - IG-GATSCH – BIKERZEIT.com – BIOTECH – KISKA - MCC REISERSBERG - OFFROADCLUB ERNSTHOFEN – ENDURO GEMEINSCHAFT WALDVIERTEL – 2 RAD UNTERBERGER - EVENTFOTO – 2 RAD WIMMER - HSV WALS – HEERESSANITÄTSANSTALT WEST - POKALE HAUSMEIER – WEICHENBERGER – KART DATA – NITEX – BAUWERK BESCHICHTUNG - 2 Rad BREINLINGER

 

Die große Gesamtmeisterschaftsfeier aller Rennklassen findet am 5.November in Mühldorf / Wachau statt.

 

Text: Robert „ Wirli „ Wirlitsch

Foto: Wolfgang Kunasz

 

Heute 121

Gestern 247

Insgesamt 209526

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Geschäftsführung

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Bundesfachwarte

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x