Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

HSV Zillenfahren Klosterneuburg

Sonnenschein und Föhnsturm: Die Saison ist eröffnet!
alt
  Fotos (3): K. Ahammer
Auf in die „Zille“ bei
strahlendem
Sonnen-
schein & Föhnsturm.

Von langer Hand geplant, mit Petrus abgesprochen, ging am 28. 4. 2012, mit der „Zilli“ die Post ab. Im Klosterneuburger Geschirrarm starteten die Babenberger HSV–Sportler in die neue, und sicher spannende, (Zillen–)Saison 2012. Spannend schon deswegen, da der HSV Melk aus Kostengründen das Felsenrennen abgesagt und es somit mit dem Klosterneuburger Bewerb, am 10. 6., so richtig spannend wird. Denn da steht  nicht nur ein „offener Zillenbewerb“, sondern dazu noch der 1. Cupbewerb des ÖZSV & ÖHSV, + ÖHSV-Verbandsmeisterschaft, am Programm.

alt
„Auf los geht´s los“.

 

Soweit, so gut. Zurück zum heurigen, sonnigen Saisonauftakt, der durch einen Föhnsturm die Zillenfahrt auf der Donau verhinderte. „Aus Sicherheitsgründen sind wir im Geschirrarm mit 5 Zillen bis zum Durchstich und zurück gestangelt“, meldete uns Präsident, Manfred Federanko, während der Rest zu Hannes Donaustuben wanderte – und sich einen Eiskaffee vergönnte.

alt
 

Die Jaus´n hat  g´schmeckt!

Gemeinsam gab´s dann am Clubgelände a Kaffeejausen mit Kuchen – natürlich selbst gebacken –, Würstel, Bier, Cola und a Glaserl Wein. Und sie da, da waren´s auf einmal mehr, die sich mit Würstel etc., für die kommende Saison fit machten!  Aber nicht nur dass, auch die Fachsimpele stand auf der Tagesordnung, und die Sessel wurden knapp.

Dennoch: Es war ein familiäres Familientreffen der HSV–Zillensportler und wenn´s so weiter geht, wird noch das eine oder andere Highlight folgen. Jedenfalls starteten Präsident Federanko & Co. mit Optimismus in die neue Saison – wir bleiben an Land, beobachten und werden berichten.

RegRat Kurt Ahammer

 

 

Heute 21

Gestern 281

Insgesamt 195198

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Geschäftsführung

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Bundesfachwarte

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x