Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Militär-Aquathlon, Parkbadlauf, Kärntner Nachwuchs Landesmeisterschaften im Triathlon

Schüler Aquathlon und Wörthersee Sprint Triathlon 2015 mit den Verbandsmeisterschaften im Sprinttriathlon 2015 in Krumpendorf am Wörthersee

Am Freitag den 29. und Samstag den 30.5.2015 regierte der Triathlonsport in Krumpendorf am Wörthersee. Der Heeressportverein Triathlon veranstaltete bei sehr guten äußeren Bedingungen mehrere Bewerbe.

Mit dem offenen Militär-Aquathlon am Freitag haben wir die “Sportevents in Krumpendorf” eröffnet.Tolles Wetter (+23 ° C) – angenehmes Seewasser (+19 ° C) erwartete die Athleten. Altmeister Norbert Domnik entstieg zwar nach 250 m als Dritter dem Wörthersee (“first out of the water” HSLZ-Athlet Markus Weber), konnte aber auf der 2,5 km langen Laufstrecke wieder viel gut machen und gewann doch noch souverän vor Weber.

Ganz stark präsentierte sich die erst 13-jährige Luisa Geist (München), die mit starker Schwimm- und Laufleistung Tagesdritte (!) und Siegerin bei den Frauen wurde.
Respekt aber allen jungen Soldaten und Kaderangehörigen, die teilweise erstmals an einem Aquathlon teilnahmen und die 250 m Schwimmen und 2,5 km Laufen bewältigten.
Spaß hat es Allen gemacht. Einige nutzten das herrliche  Wetter gleich für weitere oder auch erste Trainingseinheiten.

Der HSV Triathlon Kärnten wird, als Dank für die Unterstützung durch das ÖBH, für das Militärkommando KÄRNTEN im Rahmen der Sportmodule noch weitere Aquathlonbewerbe ausrichten.

Samstag der 30.5.2015 war der Wettkampftag in der Triathlonarena rund um das Parkbad Krumpendorf.

Als erster Bewerb startete der Parkbadlauf über 7,5 km.  Hier dominierte der steir. Fünfkämpfer Markus Weber vor Martin Pogelschek (Kelag Energy).Paralell wurde ein Nordicwalkingbewerb über 5 km gestartet. Bei den Frauen siegte Melitta Bürger und bei den Herrn Christian Obereder.

Pünktlich um 11 Uhr startete der Wörthersee Schüler Aquathlon.

In der Klasse Schüler D siegte bei den Mädchen Wuksch Sophie vom HSV Triathlon Kärnten und bei den Burschen Angerer David vom WFV Finkenstein am Faakersee. Die Klasse Schüler D gewann bei den Mädchen Fornrzar Nicole vom Triathlon Klub

Pula/CRO und bei den Burschen Smeritschnig Samuel vom HSV Triathlon Kärnten.

Am Bild sieht man die Jüngsten beim Wasserstart.

Ab 1300 Uhr starte bei perfektem Sportwetter der Sprint-Triathlon als der Hauptbewerb. Bei +23 ° C Außen- und knapp 19 ° C Wassertemperatur wurden zwei neue Streckenrekorde aufgestellt.

Der Steirer Christian Grillitsch (LTV Köflach) gewann souverän in starken 1:00:49 Std. bei den Männern und seine Landsfrau Romana Slavinec (Kolland Topsport) mit 1:05:14 Std. bei den Frauen.

Bester Kärntner wurde Christoph Leitner (RTM Klagenfurt) als Tagesdritter in 1:01:45 Std vor Dr. Uwe Rascher (SV Trispoat) und Massimo Köstl (HSV Triathlon).

Bei den Frauen ging der zweite Tagesplatz an die  Salzburgerin Laura Karnouschek (Hallein). Beste Kärntnerin wurde die erst 17-jährige Ferlacherin Beatrice Weiß (HSV Triathlon) als Tagesdritte in 1:09:17 Std., die diesmal Routenier Constanze Mochar knapp schlagen konnte.

Bei den Kärntner Nachwuchs-Landesmeisterschaften im Triathlon gewann Rene Hilber (HSV Triathlon) souverän bei den Jugendlichen und Leandra Schurz (HSV Triathlon) in der weiblichen Jugend.Bei den Schülern A gewannen Paul Verbenjak (HSV Triathlon) und Larissa Azman (HSV Triathlon).

Die ÖHSV Verbandsmeisterschaften 2015 im Sprinttriathlon wurden in einer ÖHSV-Over-all-Wertung getrennt nach Frauen und Männern gewertet.

Am Bild die Siegerin Beatrice Weiss und der Sieger Massimo Köstl mit der Fr. Bgm Hilde Gaggl (2.v.re), Hrn. Vizebgmr Andreas Pregl (3.v.re.), dem geschäftsführenden Präsident des HSLV Kärnten Herrn Oberst Dr. Mag. Mag. Kastner Alexander (li)und dem Präsidenten des HSVTK Obst Christian Obereder (re).

Ein herzliches Dankeschön an alle Ehrengäste. Durch ihre Anwesenheit bei den Siegerehrungen wurden die Preise an die Athleten in wirklich würdiger Form überreicht.

Insgesamt nahmen bei den Bewerben an den zwei Wettkampftagen knapp 500 Teilnehmer aus 8 Nationen teil. Der Triathlon selbst war der dritte Bewerb des „Kärnten Triathlon Cup“ und der erste Bewerb des „Alpe Adria Cups“.

Abschließend noch ein dickes DANKE an alle ehrenamtlichen Funktionäre und freiwilligen Helfer. Ohne dem gezeigten Engagement und der Mithilfe Aller, wäre so ein tolles Zwei-Tage-Sportevent nicht durchführbar.

Ergebnisse der Verbandsmeisterschaft im Triathlon Sprint 2015

Frauen:

1 Weiß Beatrice HSV Triathlon Kärnten 1:09:17
2 Schurz Andrea HSV Triathlon Kärnten 1:17:56
3 Kopr Anna-Maria HSV Triathlon Kärnten 1:25:41
4 Weiss Nicole, Mag HSV Triathlon Kärnten 1:26:11
5 Steinlechner Sabine HSV Triathlon Kärnten 1:27:00
6 Sertschnigg Sieglinde HSV Triathlon Kärnten 1:28:54
7 Bevc Klaudia HSV Triathlon Kärnten 1:30:19
8 Sparouz Sonja HSV Triathlon Kärnten 1:45:15

 

 

 

 

 

 

 

Männer:

1 Köstl Massimo HSV Triathlon Kärnten 1:04:37
2 Pichler Christian, DI(FH) HSV Triathlon Kärnten 1:09:46
3 Skof Christian HSV Triathlon Kärnten 1:10:07
4 Dirkes Martin HSV Triathlon Kärnten 1:10:13
5 Strutz Alexander HSV Triathlon Kärnten 1:10:50
6 Koller Wolfgang HSV Triathlon Kärnten 1:17:07
7 Hofmeister Christoph HSV Triathlon Kärnten 1:17:08
8 Iacovetti Luigi-Giovanni HSV Triathlon Kärnten 1:19:53
9 Robinig Marco HSV Triathlon Kärnten 1:21:48
10 Naschenweng Leon HSV Triathlon Kärnten 1:23:55
11 Schrottenbach Manfred HSV Triathlon Kärnten 1:26:40
12 Kogelnik Andreas HSV Triathlon Kärnten 1:28:57
13 Pichler Teodor HSV Triathlon Kärnten 1:34:02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute 228

Gestern 247

Insgesamt 209386

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Geschäftsführung

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Bundesfachwarte

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x