Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

EHRENMITGLIEDER des OEHSV

Gemäß § 4 der dzt. geltenden Verbandsstatuten des ÖHSV, gliedert sich die Mitgliedschaft in

► ordentliche Mitglieder, das sind die Heeressport–Landesverbände (HSLV);
► außerordentliche Mitglieder, das sind physische und juristische Personen, deren Mitarbeit im Interesse des Verbandes liegt  und
► Ehrenmitglieder. Das sind Personen, die sich besondere Verdienste um den österreichischen Heeressport erworben haben.

Ihre Aufnahme ist aufgrund eines begründeten Antrages eines ordentlichen Mitgliedes, bzw. eines Mitgliedes des Verbandsvorstandes, an die Zustimmung des Verbandstages gebunden.

Aus dem Ansuchen muss die Zustimmung des jeweiligen HSLV – in dem der zu Ehrende seinen ordentlichen Wohnsitz, bzw. Wirkungskreis hat – hervorgehen.

Foto: K. Ahammer
Jüngstes Ehrenmitglied
Gen Mag. Edmund
Entacher (re) bei der
Verleihung durch
GenMjr Mag. Heinrich
Winkelmayer

 

 

 

 

 

 

 

Der Verbandstag hat über dieses nach Anhören ohne Verzug mit einfacher Mehrheit zu entscheiden und der Beschluss ist durch das Verbandspräsidium dem zu Ehrenden in schriftlicher Form mit der Frage mitzuteilen, ob er bereit ist, die Ehrenmitgliedschaft anzunehmen. Selbstverständlich kann ihnen wegen unehrenhafter oder anderer Handlungen (§ 6 der Verbandsstatuten), die gegen die Interessen des Verbandes, statutenwidrigen Verhaltens oder der umfassenden Landesverteidigung gerichtet sind, auf Antrag des Verbandsvorstandes diese beim nächstfolgenden Verbandstag aberkannt werden

Ehrenmitglieder übernehmen keine finanziellen Verpflichtungen. Sie sind vom aktiven sowie passiven Wahlrecht ausgeschlossen. Haben jedoch das Recht, an allen Verbandsveranstaltungen des ÖHSV teilzunehmen und sind hierzu in gebührender Form durch das Verbandspräsidium einzuladen.

Soweit die statutarische Lesensart.

Dzt. werden als EHRENMITGLIEDER des ÖHSV geführt:

Gen i.R. Mag Edmund ENTACHER
Gen i.R. Mag. Roland ERTL
Gen i.R. Dr. Friedrich HÖTZL
Gen i.R. Karl MAJCEN
GenMjr i.R. Rudolf STRIEDINGER
Bgdr i.R. Ewald ANGETTER
Oberst i.R. Helmut REISINGER
HR ADir i.R. Obst i.R. Bruno BINDER
RegRat ADir i.R. Kurt AHAMMER
Vzlt i.R. Hans-Jürgen LENERT
Vzlt i.R. Franz MAIER 


                                                                                                                                                                 7/2013

Heute 26

Gestern 212

Insgesamt 202181

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Geschäftsführung

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Bundesfachwarte

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x