Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Schi-OL Saison 2017/2018

erfolgreich abgeschlossen

 

Mit 2 x Gold (Sprint- und Langdistanz) und 1 x Silber (Mitteldistanz) bei den Staatsmeisterschaften war Roland Fesselhofer vom HSV OL Wiener Neustadt war auch diese Saison der erfolgreichste Schi-OLer in Österreich. Nach verhaltenem Start, er verpasste die ersten drei Austria Cup Läufe wegen Krankheit und bei den AC 4 und 5 blieb er ohne Sieg, gewann er die letzten 4 Läufe und damit auch wieder die Gesamtwertung.

Martina Zweiker vom HSV Absam dominierte die Kategorie D35. Sie gewann 6 von 7 Läufen, bei denen sie antrat. Zusätzlich gab es einen Österreichischen Meistertitel über die Langdistanz.

Pierre Kaltenbacher vom HSV OL Wiener Neustadt war in der Kategorie H35 eine Klasse für sich. Er startete bei allen Läufen und musste sich nur bei den Österreichischen Meisterschaften über die Sprintdistanz mit Platz 2 begnügen. Damit gewann er überlegen die Jahreswertung und 2 x Gold und 1 x Silber bei den Österreichischen Meisterschaften.

Heute 117

Gestern 172

Insgesamt 243691

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Geschäftsführung

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Bundesfachwarte

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x